equa-logo

Unternehmensleitbild

 

Die Hälfte des Weltenergiebedarfs fällt für den Betrieb von Gebäuden an. Das entsprechende Energieeinsparpotential ist gewaltig. Bis vor Kurzem spielte Energieeffizienz in Bezug auf den kommerziellen Wert eines Gebäudes nur eine untergeordnete Rolle. Daher sind nur wenige Gebäude in dieser Hinsicht optimiert. Unser Ziel ist es, möglichst vielen Gebäudeplanern das ideale Werkzeug in die Hand geben, dies zu ändern.

 

leaf Maximaler Komfort zum minimalen Energieaufwand

Bei einer energetischen Gebäudeoptimierung geht es nicht nur um zusätzliche Wärmedämmung. Bei vielen Gebäuden fällt rund die Hälfte des Energiebedarfs von Gebäuden für Kühlung an - Tendenz steigend. Der größte Teil der ungewollten Wärme im Gebäudeinneren entfällt auf Solarstrahlung, elektrische Beleuchtung und Geräten. Einige Räume benötigen Kühlung, während andere Räume in demselben Gebäude und zur selben Zeit beheizt werden müssen. Das Ausbalancieren dieser gegensätzlichen Anforderungen, mit dem Ziel maximalen Komfort bei minimalem Energieaufwand zu erzielen, ist eine komplexe Angelegenheit und erfordert hoch entwickelte ingenieurtechnische Kompetenzen, Arbeitsansätze und Technologien.

 


  

leaf Führendes Gebäudesimulationsprogramm

Programme zur dynamischen Simulation von thermischen Gebäudesystemen leisten einen immer wesentlicheren Beitrag zur Optimierung des Gebäudebestandes. Unser Ziel ist die Bereitstellung des fortschrittlichsten und flexibelsten Gebäudesimulationsprogramms für einen möglichst breiten Kundenstamm. Auch das für die korrekte Anwendung benötigte Training, den Programmsupport und ergänzende Beratungs-Dienstleistungen betrachten wir als unsere Aufgabe. So sehen wir unseren Beitrag an die Minimierung des Energiebedarfs des gesamten Gebäudeparks bei gleichzeitiger Optimierung des Innenraumklimas.

 

 

DruckenE-Mail